Investieren Sie in die Zukunft!
Kaufpreis 4.460.000 €
×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Investieren Sie in die Zukunft!

Bürogebäude (Invest.) in 51377 Leverkusen

Baujahr2021
Grundstücksfläche1.891,50 m²
Gesamtfläche1.477,00 m²

Ein Meilenstein der Entwicklung des Leverkusener Innovationsparks ist das Konzept-Gebäude "Grüner Bogen". Auf ca. 3.800 m² entsteht ein Geschäftsgebäude maximaler Zukunfts-Zugewandtheit: Cradle-To-Cradle-Materialien, CO2-neutrale Energiequellen, integrierte Öko- und Mobilitätskonzepte. Kurzum, ein Gebäude, welches Mensch und Umwelt nicht belastet, sondern unterstützt. So stellen wir uns zeitgemässes Bauen vor.
Die Baugenehmigung der Stadt Leverkusen ist erteilt und der Grüne Bogen wird als Renommee-Projekt durch die Stadt unterstützt. Baubeginn ist im ersten Quartal 2022. Der höchste Energiestandard für Geschäftsgebäude in Deutschland, KFW 40, wird weit übertroffen. Besser könnten die Voraussetzungen nicht sein. Investieren Sie in eine zukunftsorientierte Wertanlage, in einer der prosperierendsten Städte NRW´s. Die Fertigstellung ist für das zweite Quartal 2023 geplant. Die anteilige Grundstücksgröße für den hier angebotenen 1. Bauabschnitt beträgt 1.891,5 m². Die Nettonutzfläche umfasst 1.477,00 m². Das spiegelgleiche, angrenzende Grundstück kann optional erworben oder entwickelt werden. Egal ob zur ganz oder teilweisen Selbstnutzung eine gute Investition. Für 63% der Flächen, ca. 1.000 m² im EG, 1. OG und 2. OG, liegt der Mietvertrag vor mit einer Vertragslaufzeit von 10 Jahren zzgl. 2 x 5 Jahren Option vor. Der potentielle Ankermieter ist mit seinem Unternehmen bereits seit vielen Jahren am Standort erfolgreich und benötigt die Flächen im Rahmen seines kontinuierlichem Wachstums.
Ein weiterer Pluspunkt ist die gerade gesenkte Gewerbesteuer von 475 auf 225 Punkte die somit der Hälfte von Köln entspricht. Die Wirtschaftsförderung Leverkusen rechnet dadurch mit einer erhöhten Standortnachfrage.
Informieren Sie sich über die zahlreichen Möglichkeiten in einem persönlichen Termin.
Es handelt sich um eine Projektentwicklung in Kooperation mit der Stadt Leverkusen.


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
69103
Objektart
Bürogebäude (Invest.)
Etagenanzahl im Haus
3
Grundstücksfläche ca.
1.891,50 m²
Gesamtfläche
1.477,00 m²
Baujahr
2021
Anzahl Stellplätze
20
Nutzfläche
110,00 m²
Käuferprovision
3,57 %
Kaufpreis
4.460.000 €

Energieausweis

Baujahr
2021
Befeuerungsart
Fernwärme
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme

Ihr Ansprechpartner

Frank Fischenich - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Frank Fischenich
Investmentimmobilien
8231
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Die 166.00 Einwohner zählende "kleine Großstadt" Leverkusen liegt unmittelbar nordöstlich von Köln, zu dessen Regierungsbezirk die kreisfreie Stadt gehört. Überregionale Bekanntheit erlangte Leverkusen insbesondere durch den Konzern Bayer AG und dessen Fußballverein Bayer 04 Leverkusen. Doch die zur Metropolregion Rhein-Ruhr gehörende Stadt hat weit mehr zu bieten. Ein hoher Grünflächenanteil und historische Bausubstanz bestimmen das Bild dieser Stadt in der nördlichen Kölner Bucht und machen sie zu einem beliebten Wohnort. Im 1969 gegründeten "Forum" finden regelmäßig Theaterveranstaltungen, Konzerte und wechselnde Ausstellungen statt. Auch das zur Bayer AG gehörende "Bayer Erholungshaus" ist Spielstätte kultureller Veranstaltungen aller Art. Die Leverkusener Jazztage locken jedes Jahr internationale Größen der Jazz- und Bluesszene in die Stadt am Rhein. Dem Nachwuchs stehen Kindergärten sowie sämtliche Schulformen zur Verfügung. Durch das Autobahnkreuz Leverkusen, an dem die A1 und die A3 aufeinander treffen, trumpft Leverkusen mit einer ausgezeichneten Anbindung und auch öffentliche Verkehrsmittel vernetzen die Stadtteile untereinander und Leverkusen mit der Umgebung.