Hier können Sie direkt einziehen!
Kaufpreis 1.395.000 €
×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hier können Sie direkt einziehen!

Doppelhaushälfte in 50769 Köln - Worringen

Baujahr2010
Wohnfläche188,00 m²
Grundstücksfläche597,00 m²
Zimmer6

Unweit vom Rhein entfernt, in Köln-Worringen gelegen, wartet diese exklusive Doppelhaushälfte aus dem Jahre 2010 auf ihren neuen Besitzer. Die insgesamt rund 188 m² Wohnfläche verteilen sich auf 3 Etagen. Im Erdgeschoss erwartet Sie ein hoch modernes, mit Bidet und Dusche ausgestattetes Tageslichtbad, ein individuell nutzbares Zimmer sowie das helle und großzügige Wohn- und Esszimmer mit offener und moderner Einbauküche. Die Küche bietet genügend Platz für einen Tresen mit Barhocker, so lassen sich interaktive Kochmomente mit Gästen und Familie genießen. Das Wohnzimmer öffnet sich zu der überdachten Sonnenterrasse und dem angrenzenden, traumhaften Garten. Dieser lässt nicht nur das Kinderherz, sondern auch das der Eltern höherschlagen. Ein besonderes Highlight ist die überdachte Lounge Ecke, die jeden Grillabend unvergesslich macht. Die besondere Außenbeleuchtung ermöglicht es Ihnen, die Abende ausgiebig ausklingen zu lassen. Das Obergeschoss offeriert ein großzügiges Elternschlafzimmer mit einem separaten Ankleidebereich, zwei weitere Zimmer und ein luxuriöses, tagesbelichtetes Badezimmer mit Dusche, Wanne, Doppelwaschbecken und Bidet. Im Dachgeschoss wartet dann das gemütliche Studio auf Sie, in dem sich das Homeoffice in besonderer Atmosphäre gestaltet. Die Immobilie ist nicht unterkellert, bietet aber durch ihre großzügigen Räumlichkeiten ausreichend Stauraum. Darüber hinaus findet auch der Hausanschlussraum im Erdgeschoss Platz. Die Beheizung erfolgt über eine Wärmepumpe aus dem Jahre 2021. So sorgt die in allen Räumen verlegte Fußbodenheizung im Winter für wohlige Wärme und in den Sommermonaten für passive Kühlung. Eine Photovoltaikanlage für Strom ist ebenfalls vorhanden. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns!


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
70354
Objektart
Doppelhaushälfte
Zimmer
6
Etagenanzahl im Haus
3
Wohnfläche ca.
188,00 m²
Grundstücksfläche ca.
597,00 m²
Baujahr
2010
Anzahl Stellplätze
1
Käuferprovision
2,98 %
Kaufpreis
1.395.000 €

Energieausweis

Baujahr
2010
Befeuerungsart
Erdwärme
Wesentlicher Energieträger
Erdwärme
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
A
Ausstelldatum
31. Mai 2022
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
33.2 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Mara Schweizer - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Mara Schweizer
Bestandsimmobilien Bonn
10955
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Worringen ist der nördlichste Stadtteil im linksrheinischen Köln. Seit der Schlacht von Worringen im Jahre 1288 ist der Name des Ortes eng mit der Geschichte der Stadt Köln verbunden. In dieser Schlacht erkämpften sich die Bürger Kölns die Unabhängigkeit von adliger Herrschaft. Worringen konnte sich seine Eigenständigkeit bis 1922 bewahren. Trotz der damals erfolgten Eingemeindung nach Köln hat sich der Ort das Gepräge einer niederrheinischen Kleinstadt erhalten. Der Ort bietet eine intakte Infrastruktur. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Kindergärten findet man vor Ort. Die nahen Rheinwiesen und das Naturschutzgebiet des Worringer Bruchs sind ideale Naherholungsgebiete. Eine gute Anbindung an den städtischen Nahverkehr bietet die S-Bahnlinie 11. Sie verbindet den Ort sowohl mit Köln als auch mit Düsseldorf. Für Autofahrer bietet die nahe gelegene A 57 schnelle Verbindungen zum Kölner Autobahnring sowie nach Neuss und Düsseldorf.
Durch die Lage zwischen Köln und Düsseldorf genießen die knapp 10.000 Einwohner den fast ländlichen Charme einer Kleinstadt und profitieren gleichzeitig von der Nähe zu den beiden Rheinmetropolen.