Junge Familie gesucht!
Gesamtkaufpreis 349.000 €
Exposé-Download
Lage
Grundrisse
Bilder Daten
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

Junge Familie gesucht!

Einfamilienhaus in 52511 Geilenkirchen - Prummern

Baujahr1961
Wohnfläche113,00 m²
Grundstücksfläche464,00 m²
Zimmer5

Das hier vorgestellte Einfamilienhaus präsentiert sich als ein liebevoll modernisiertes Anwesen aus dem Ursprungsbaujahr 1961. Im Jahr 2022 wurde das gesamte Haus einer umfassenden Modernisierung unterzogen, um zeitgemäßen Wohnkomfort und Ästhetik zu bieten. Diese Modernisierung garantiert zeitgemäßen Wohnkomfort. Zu den durchgeführten Maßnahmen zählen unter anderem die Erneuerung von Elektrik und Sanitäranlagen sowie die Verwendung hochwertiger Materialien für Böden und Oberflächen. Das Haus erstreckt sich über insgesamt 5 Zimmer, die sich auf zwei Etagen verteilen. Zwei Bäder gehören ebenfalls zur Ausstattung. Die großzügige Raumgestaltung schafft eine angenehme Wohnatmosphäre und bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Ihr sonniger Südgarten bietet eine private Oase und ist zugleich ein idealer Ort für gesellige Zusammenkünfte im Freien.
Die Immobilie befindet sich am Ende einer ruhigen Sackgasse, umgeben von einer idyllischen Nachbarschaft und einer starken Dorfgemeinschaft. Ein besonderes Highlight für Familien ist der unmittelbare Zugang zu einem Kinderspielplatz direkt vor der Tür. Dies bietet eine sichere und unterhaltsame Umgebung für die Kleinen.
Zum Angebot gehören außerdem zwei Garagen, die Ihnen reichlich Platz für das Auto, Fahrräder, Bobby-Cars, Spielzeug und Sportgeräte bietet.
Dieses modernisierte Einfamilienhaus von 1961 vereint den Charme vergangener Tage mit zeitgemäßem Wohnkomfort. Die durchdachte Raumaufteilung, der sonnige Südgarten und die gute Anbindung an die Dorfgemeinschaft machen diese Immobilie zu einem idealen Zuhause für Familien, die das Beste aus beiden Welten suchen – Tradition und Modernität.


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Carsten Wölki, Manfred Schmidt
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
71307
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
5
Etagenanzahl im Haus
2
Wohnfläche ca.
113,00 m²
Grundstücksfläche ca.
464,00 m²
Baujahr
1961
Stellplatzart
Einzelgaragen
Anzahl Stellplätze
2
Käuferprovision
3,57 %
Gesamtkaufpreis
349.000 €

Energieausweis

Baujahr
1961
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
F
Ausstelldatum
27. März 2024
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
189,83 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Ulrich Wiehagen - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Ulrich Wiehagen
Bestandsimmobilien Düsseldorf
168327

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Geilenkirchen ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im westlichen Nordrhein-Westfalen im Kreis Heinsberg und hat rund 28.252 Einwohner.
Die Stadt liegt etwa 20 km Luftlinie nördlich von Aachen, mit der zum Stadtgebiet gehörenden Teverener Heide unmittelbar an der niederländischen Grenze, am Südostrand des Selfkant, im Tal der Wurm. Die Stadt erstreckt sich beiderseits der Wurm auf den sanft ansteigenden Hängen des Wurmtales, die sich von 70 m über NHN auf Flussniveau bis auf rund 100 m Höhe erheben. Die drei Ortsteile Geilenkirchen, Bauchem (beide links der Wurm) und Hünshoven (rechts der Wurm) sind mittlerweile vollständig zusammengewachsen und bilden die Kernstadt der Gemeinde. Geilenkirchen ist mit den Bahnhöfen in Lindern und Geilenkirchen seit 1852 an die Bahnstrecke Aachen–Mönchengladbach angeschlossen. Hier verkehren die Linien RE 4 sowie RB 33. Die Stadt ist ferner an das öffentliche Personennahverkehrsnetz des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) angeschlossen. Die Verkehrsunternehmen bieten im Verbundraum einen Omnibus-Linienverkehr zwischen den wichtigsten Städten und Gemeinden der Kreise Aachen, Heinsberg und Düren an. Schulen sowie Geschäfte des täglichen Bedarfs sind vorhanden. Für sportliche Aktivitäten gibt es Sportplätze oder das Naturschutzgebiet Teverener Heide. Prummern ist ein Ortsteil von Geilenkirchen und liegt östlich davon an der Kreisstraße 24. Diese verbindet die Ortslagen Würm, Beeck und Prummern mit der Bundesstraße 56 und weiter über die B 57n zur Landesstraße 225 bei Boscheln.