Rarität
Kaufpreis 1.295.000 €
×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Rarität

Einfamilienhaus in 51107 Köln - Rath/Heumar

Baujahr1955
Wohnfläche169,07 m²
Grundstücksfläche981,00 m²
Zimmer5

Eine Gelegenheit, die sich nur selten bietet! Zum Verkauf kommt ein freistehendes und kernsaniertes Einfamilienhaus in der begehrten Kölner "Göttersiedlung". Es wurde im Jahre 1955 auf einem repräsentativen Grundstück von fast 1000 m² und in direkter Waldrandlage zum Naherholungsgebiet Königsforst errichtet. Der aktuelle Eigentümer hat das Haus in 2020/2021 umfassend saniert, jedoch den ursprünglichen Baustil mit seinem besonderen Charme erhalten. Das gesamte Interieur wie Wände, Oberböden und Bäder, die gesamte Technik wie Strom-, Wasserleitungen und Heizung, Teile des Außenbereichs wie die Terrasse und auch das Dach wurden erneuert. Alles wurde schick, schlicht und klassisch gehalten. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 170 m² und verteilt sich auf zwei Wohnebenen. Im Erdgeschoss befinden sich der Eingangsbereich mit Garderobe, Gäste-WC, ein Wannenbad mit Fenster, die Küche, der großzügige Wohn- und Essbereich mit Kamin und Zugang zu Terrasse und Garten. Im Obergeschoss befinden sich das Elternschlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und einem kleinen Balkon, zwei Kinderzimmer, ein Arbeits- oder Gästezimmer, ein zweites Bad mit Dusche und Fenster sowie ein weiteres Gäste-WC. Das großzügige Kellergeschoss bietet ca. 72 m² Nutzfläche, verteilt auf Heizungs- und Hausanschlussraum, einen Hobbyraum und zwei weitere Räume mit ausreichend Platz für selten oder nur saisonal Gebrauchtes. Im Winter spendet der Kamin im Wohnzimmer wohlige Wärme und Gemütlichkeit. Im Sommer bietet das Grundstück viel Platz zum Ausleben Ihrer Vorstellungen vom eigenen Garten, zum Spielen für die Kinder oder für entspannte Grillabende mit Freunden, Bekannten und der Familie. Abgerundet wird die Immobilie durch die Garage, die erst vor kurzem ein neues modernes Tor erhalten hat. Auf diese Gelegenheit haben Sie gewartet? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
70177
Objektart
Einfamilienhaus
Zimmer
5
Etagenanzahl im Haus
2
Wohnfläche ca.
169,07 m²
Grundstücksfläche ca.
981,00 m²
Baujahr
1955
Anzahl Stellplätze
1
Nutzfläche
72,27 m²
Käuferprovision
1,79 %
Kaufpreis
1.295.000 €

Energieausweis

Baujahr
1955
Befeuerungsart
Öl
Wesentlicher Energieträger
Öl
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
F
Ausstelldatum
5. April 2022
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
173.7 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Blödorn - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Sebastian Blödorn
Bestandsimmobilien Köln rrh.
9067
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Im Osten des Kölner Stadtgebiets, am Rande des Königsforstes, liegt Rath/Heumar, ein Stadtteil in dem man ruhig und in grüner Umgebung wohnt. Die reizvolle Lage und eine ausreichende Auswahl an Geschäften für die Versorgung des täglichen Bedarfs der nur rund 11.000 Einwohner, sowie verschiedene Restaurants, machen diesen beschaulichen Stadtteil sehr attraktiv. Der angrenzende Königsforst mit seinem kilometerlangen Wegenetz lädt zum Wandern, Reiten und Radfahren ein. Tennis-, Sport- und Reitplätze sind ebenfalls vorhanden. Für das familienfreundliche Wohnen finden Sie hier und in den angrenzenden Stadtteilen selbstverständlich alle Einrichtungen – vom Kindergarten bis zum Gymnasium. Eine Stadtbahn- und zwei Buslinien verbinden den Stadtteil mit der Kölner Innenstadt. Für den Autoverkehr sind die Autobahnanschlüsse Rath/Heumar an die A 59 und Köln-Königsforst zur A 3 nicht weit entfernt.