Zentrale Lage!
Gesamtkaufpreis 225.000 €
Exposé-Download
Lage
Grundrisse
Bilder Daten
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

Zentrale Lage!

Etagenwohnung in 53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler

Baujahr1974
Wohnfläche107,60 m²
Zimmer3

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich im 1. Obergeschoß eines Mehrparteienhauses, welches unmittelbar an der schönen Ahr liegt. Das Haus wurde im Jahre 1974 erbaut und befindet sich in einem sehr gepflegten und guten Zustand. Im Jahre 2021 wurde eine neue Heizungsanlage eingebaut und gleichzeitig ein Anschluss für Fernwärme gelegt, so dass eine Umrüstung jederzeit erfolgen kann. Sie gelangen bequem von Ihrem Stellplatz in der Tiefgarage mit dem Aufzug zu Ihrer neuen Wohnung. Die Wohnfläche von 107 m² verteilt sich auf drei Zimmer. Die Ausstattung der Wohnung ist gepflegt aber nicht mehr zeitgemäß. Gestalten Sie sich hier Ihr neues Zuhause nach Ihren Wünschen!


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH Standort Bonn , Rheinallee 1, 53173 Bonn, Tel: 0228 909051-0, Fax: 0228 909051-587, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: hier https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0228 606-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
71264
Objektart
Etagenwohnung
Zimmer
3
Etagenanzahl im Haus
5
Etage
1
Wohnfläche ca.
107,60 m²
Baujahr
1974
Stellplatzart
TG-Stellplatz
Anzahl Stellplätze
1
Kaufpreis Garage
15.000 €
Käuferprovision
3,57 %
Preis pro m²
1.952 €
Gesamtkaufpreis
225.000 €
Kaufpreis Garage
15.000 €
Gesamtkaufpreis
240.000 €

Energieausweis

Baujahr
1974
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse
D
Ausstelldatum
20. August 2018
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
105 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Marcus Görrig - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Marcus Görrig
Bestandsimmobilien Bonn
158267

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Wohnen, wo Andere Urlaub machen. Das bietet Bad Neuenahr-Ahrweiler, denn die Stadt mit ihren ca. 28.000 Einwohnern ist das größte private Kur- und Heilbad in Rheinland-Pfalz. Doch die Stadt ist nicht nur berühmt durch ihre Quellen, sondern liegt auch inmitten eines der idyllischsten deutschen Weinanbaugebiete, dem Ahrtal. Der Rotweinwanderweg stellt zwar die bekannteste Route dar, doch die günstige Anbindung an das Ballungsgebiet Köln/Bonn und nach Koblenz garantieren zwei Autobahnanschlüsse an die A 61. Einmalig sind die Naherholungsmöglichkeiten: Spaziergänge durch die Weinberge, Touren auf dem Ahrtalradwanderweg oder Wandern in der Eifel, ein Besuch der Ahrthermen – das Angebt ist vielfältig. Neben einer hoch spezialisierten medizinischen Versorgung mit diversen Fachkliniken und –ärzten bietet die Stadt eine intakte Infrastruktur mit abwechslungsreichen Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten sowie Grundschulen und zwei Gymnasien.