Für Handwerker - doppelt interessant!
Kaufpreis 1.150.000 €
×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


×

Rechtliche Hinweise

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Für Handwerker - doppelt interessant!

Wohn-/Geschäftshaus (Invest.) in 51103 Köln - Kalk

Baujahr1959
Wohnfläche298,00 m²
Grundstücksfläche473,00 m²
Gesamtfläche577,00 m²

In Kalk wartet dieses "handwerkerfreundliche" 6-Parteienhaus auf Sie. Es wurde 1959 erbaut und bietet fünf Wohnungen und eine Gewerbeeinheit. Die Grundstücksgröße beträgt 489 m². Die im Hof gelegenen ca. 35 m² großen Büro-/Sozialflächen sowie eine ca. 154 m² große, einfache Lagerfläche im Erd- und Untergeschoss stehen sofort zur Verfügung. Die Flächen sind bestens geeignet für einen Handwerksbetrieb, da ca. 5-6 Fahrzeuge sicher im Hof abgestellt werden können. Die Wohnung im ersten Obergeschoss wird derzeit von der Eigentümerin bewohnt und ca. 6-9 Monate nach der Beurkundung frei. Neben dieser "Eigentümerwohnung", die selbst genutzt oder ab Mitte 2023 neu vermietet werden kann, werden die Wohnungen 02 und 04 der Mietaufstellung zum 01.12.2022 bzw. 01.01.2023 frei und bieten somit die interessante Möglichkeit der Renovierung und anschließenden Neuvermietung. Zu der in der Mietaufstellung benannten 298 m² Wohnfläche kommt nochmals eine ca. 32 m² große, "wohnraummäßig" ausgebaute Nutzfläche im Dachgeschoss hinzu, die ebenfalls vermietet ist. Insgesamt verfügt die Liegenschaft somit über ca. 487 m² vermietbare Wohn- und Nutzfläche, zuzüglich des Kellerbereichs. Die Gewerbeeinheit, die Wohnung der Eigentümerin mit ca. 110 m² und die größere Wohnung im 2. Obergeschoss werden durch ein BHKW versorgt, welches ca. 2011 eingebaut wurde. Die übrigen Einheiten verfügen je über eine Gasetagenheizung. Aufgrund des guten Wohnungsmix und der angenehmen Lage wird Leerstand für Sie ein Fremdwort sein. Sicherlich gibt es hier noch das ein oder andere zu tun, allerdings wurde das Haus stets
instand gehalten, modernisiert und saniert.


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
70180
Objektart
Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
Etagenanzahl im Haus
4
Wohnfläche ca.
298,00 m²
Grundstücksfläche ca.
473,00 m²
Gesamtfläche
577,00 m²
Baujahr
1959
Anzahl Stellplätze
5
Nutzfläche
90,00 m²
Käuferprovision
3,57 %
Kaufpreis
1.150.000 €

Energieausweis

Baujahr
1959
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum
3. September 2022
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Strom
53.1 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Energiekennwert Wärme
191.1 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Thomas Thalheimer - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Thomas Thalheimer
Investmentimmobilien
9123
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Kalk hat Potenzial. Einst prägten industrielle Großbetriebe und Arbeiterwohnhäuser das Stadtbild, heute bieten die ehemaligen Industrieflächen Raum für neue Entwicklungen. Die Zukunft hat schon begonnen: Das neue Kölner Polizeipräsidium und das Kalk-Karree sind Vorboten für neue Nutzungen. Die anstehenden Veränderungen stellen ein enormes Wertsteigerungspotenzial für Immobilien in Kalk dar. Das Stadtteilzentrum ist die lebendige Kalker Hauptstraße mit einem breiten Spektrum an Einkaufsmöglichkeiten. Das Shopping-Highlight jedoch sind die Köln Arcaden. Schulen, ein Theater und zahlreiche Arztpraxen komplettieren das Angebot an öffentlichen Infrastrukturen. Innenstadtnah gelegen ist Kalk optimal durch Bus und Bahn an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Für den Weg in die Kölner Innenstadt braucht man weniger als 10 Minuten. Über den Autobahnanschluss an die A 4, und damit an das Kreuz Köln-Ost, besteht ein hervorragender Anschluss an das Fernstraßennetz.

Ausstattung / Energieausweis

  • Keller

So wurde das Gebäude im Jahr 2009 mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) versehen und 2011 Teile der Wärmeversorgung und der Leitungen erneuert. Zudem wurden im Jahr 2015 einige der Bäder erneuert. Die Eigentümerwohnung im 1. Obergeschoss verfügt über eine "Dach"-Terrasse auf dem Gewerbeteil, die weder zur Wohnfläche noch zur Nutzfläche hinzugerechnet wird. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen und die Vereinbarung eines Besichtigungstermins zur Verfügung.