Imbissbetreiber und Eigennutzer aufgepasst!
Gesamtkaufpreis 837.000 €
Exposé-Download
Lage
Grundrisse
Bilder Daten
×

Dateidownload

Bitte bestätigen Sie die rechtlichen Hinweise am Ende dieser Seite, um die PDF-Dateien zu dieser Immobilie herunterzuladen.

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

×

Rechtliche Hinweise

Maklervertrag

Widerrufsbelehrung

Rechtliche Hinweise bestätigen


Hinweis: Eine Provision fällt nur bei Abschluss eines Kaufvertrages an. Ansonsten entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

Imbissbetreiber und Eigennutzer aufgepasst!

Wohn-/Geschäftshaus (Invest.) in 50999 Köln - Sürth

Baujahr1900
Wohnfläche165,72 m²
Grundstücksfläche372,00 m²
Gesamtfläche233,81 m²

das Sie zu solchen Faktoren kaufen konnten!
Dieses Wohn- und Geschäftshaus wurde um 1900 erbaut. Es ist teilunterkellert, verfügt über Holzbalkendecken und steht nicht unter Denkmalschutz. Die insgesamt rund 351,90 m² Wohn- Gewerbe und Nutzfläche verteilen sich auf 3 Ebenen und 372 m² Grundstücksfläche. Da zu dem Gebäude leider keine Bauakte mehr im Archiv der Stadt Köln existiert, liegt keine entsprechende Baugenehmigung vor. Bitte beachten Sie auch die Differenzen zwischen dem Ergebnis der aktuellen Flächenberechnung und den Mietverträgen, welche wir in unserer Mietaufstellung aufgeführt haben. Im Erdgeschoss links wird bereits seit Jahrzehnten ein griechischer Imbiss betrieben, der in Sürth und Umgebung sehr bekannt ist. Die insgesamt rund 68 m² Gewerbefläche teilen sich auf in das rund 27 m² große Ladenlokal zzgl. rund 13 m² Küche plus Kühlhaus, Lagerflächen und einem separaten WC im Treppenhaus. Das Ladenlokal wird über eine Stromheizung beheizt. Der aktuelle Mietvertrag ist vom 01.10.2014 und verlängert sich jeweils um 3 Jahre. Im Erdgeschoss erwartet Sie neben dem Imbiss auch eine 38,45 m² große 2-Zimmer-Wohnung. Über eine schöne alte Holztreppe gelangen Sie nach oben. In der 1. Etage befindet sich die bisherige Eigentümerwohnung, welche bezugsfrei übergeben wird. Die 3-Zimmer-Wohnung mit 78,86 m² Wohnfläche verfügt neben einem Duschbad mit Tageslicht über eine schöne Wohnküche mit direktem Zugang zu einem sehr einladenden Wintergarten mit Blick in den vom Eigentümer liebevoll angelegten Garten im Mykonosstyle, der einem sofort ein Urlaubsgefühl vermittelt. Die Eigentümerwohnung wird über eine separate Gastherme aus dem Jahre 1993 beheizt.


+++
VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat: S Immobilienpartner GmbH, Schaafenstraße 7, 50676 Köln, Tel: 0221 4737-700, Fax: 0221 4737-799, E-Mail: service@s-immobilienpartner.de, GF: Michael Westerhove
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Infos: https://www.s-immobilienpartner.de/verbraucherinformation/
+++
Top-Konditionen. Kompetente Berater. Hierdurch zeichnet sich die Baufinanzierung der Sparkasse KölnBonn aus.
Eine Beratung zeigt Ihnen Ihre persönlichen Möglichkeiten. Vereinbaren Sie gleich einen Termin:
Tel. 0221 226-98505. Oder informieren Sie sich vorab unter www.sparkasse-koelnbonn.de/baufinanzierung
+++

Objektdaten

Kennung
70952
Objektart
Wohn-/Geschäftshaus (Invest.)
Etagenanzahl im Haus
3
Wohnfläche ca.
165,72 m²
Grundstücksfläche ca.
372,00 m²
Gesamtfläche
233,81 m²
Baujahr
1900
Stellplatzart
Doppelgarage
Anzahl Stellplätze
1
Käuferprovision
3,57 %
Gesamtkaufpreis
837.000 €

Energieausweis

Baujahr
1900
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
H
Ausstelldatum
19. Juni 2023
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
287,3 kWh/(m²·a)

Ihre Ansprechpartnerin

Sylvana Maybeck - Team S Immobilienpartner Köln Bonn
Sylvana Maybeck
Investmentimmobilien
111860

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Hidden
Hidden
Ohne Titel(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lage

Lage

Sürth ist ein Stadtteil im Süden von Köln, liegt am linken Rheinufer und gehört zum Stadtbezirk Rodenkirchen. Sürth ist vor allem für seine idyllische Lage bekannt. Ausgedehnte Grünflächen, Parks und der Rhein laden zu entspannten Spaziergängen und anderen Freizeitaktivitäten ein. Der Rhein bietet zudem Möglichkeiten für Wassersportarten wie Segeln oder Kanufahren.
Der Stadtteil ist überwiegend Wohngebiet mit einer Mischung aus Einfamilien-, Reihen- und Mehrfamilienhäusern. Die Architektur ist vielfältig und reicht von modernen Neubauten bis hin zu älteren, charmanten Bestandsbauten.
Sürth verfügt über eine gute Infrastruktur mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und anderen Dienstleistungen. Es gibt außerdem mehrere Schulen und Kindergärten in der Umgebung.
Verkehrstechnisch ist Sürth gut angebunden. Es gibt eine Straßenbahnlinie, die den Stadtteil mit der Innenstadt von Köln verbindet, sowie Busverbindungen. Über die gut erreichbare A4 ist ebenfalls der Anschluss an andere Teile der Stadt und die umliegende Region vorhanden.

Ausstattung / Energieausweis

Früher befand sich im Dachgeschoss des Hauses eine Wohnung. Hier wurde allerdings in der Vergangenheit die Aufteilung etwas verändert, sodass hier heute 2 kleine Einheiten vermietet werden. Desweiteren gibt es einen Abstellraum der von den Eigentümern genutzt wird. Eine Doppelgarage, in der auch das Kühlhaus untergebracht wurde, die separate Waschküche sowie ein separater Gartenschuppen und der traditionell eingerichtete Garten runden das attraktive Wohn- und Geschäftshaus mit griechischem Flair ab. Das Haus befindet sich seit 1991 im Besitz der heutigen Eigentümer und wurde seitdem laufend saniert bzw. instandgehalten. So wurde z.B. im Jahre 1998 das Dach gedämmt, die Wohnung im 1. Obergeschoss vollständig saniert, Wasserleitungen in Kunststoff erneuert, eine Kanaldichtigkeitsprüfung vorgenommen und sukzessive die Fenster erneuert. Lassen Sie sich dieses einmalige Angebot nicht entgehen und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Besichtigungstermin.